rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Rotkreuzkurs Erste-Hilfe-Training (BG)Rot-Kreuz-Kurs für Erste Hilfe

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Erste Hilfe
  3. Rotkreuzkurs Erste-Hilfe-Training (BG)

Rotkreuzkurs Erste Hilfe Training (BG)

Der Rotkreuzkurs "Erste-Hilfe-Training" dient zur Auffrischung eines bestehenden Erste-Hilfe-Kurses. Dieser darf in der Regel nicht älter als 2 Jahre sein. Der Kurs wird von allen Berufsgenossenschaften anerkannt.

Ansprechpartner

Frau
Alice Hannes-Pinzl

Tel: 09921/9446-35
ausbildung(at)asviechtach.brk.de

Osserstraße 2
94209 Regen

  • Lehrgangsbeschreibung

    Der Rotkreuzkurs "Erste-Hilfe-Training" dient zur Auffrischung eines bestehenden Erste-Hilfe-Kurses. Dieser darf in der Regel nicht älter als 2 Jahre sein. Der Kurs wird von allen Berufsgenossenschaften anerkannt.

    Der Lehrgang entspricht den Anforderungen der gewerblichen Berufsgenossenschaften für die regelmäßige Fortbildung von Betriebsersthelfern.

  • Lehrgangsumfang

    Insgesamt 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten zzgl. Pausen.

  • Kursgebühr

    35,- Euro je Teilnehmer oder Abrechnung mit der zuständigen Berufsgenossenschaft.

  • Anmeldung

    Telefon: 09921/9446-0 oder per Email: info(at)kvregen.brk.de

     

     

Themen und Anwendungen

Die Erste Hilfe Fortbildung ist ein Auffrischungs- und Vertiefungslehrgang für Ersthelfer, deren Erste-Hilfe-Ausbildung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt. Der Kurs richtet sich sowohl an Betriebshelfer als auch an alle generell an Erste Hilfe Interessierten. Außer für Betriebshelfer gibt es keine gesetzliche Vorschrift, dass Erste Hilfe Kenntnisse aufgefrischt werden müssen. Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) empfiehlt jedoch, spätestens alle zwei Jahre erneut einen Kurs zu besuchen. 

Im Kurs werden in Theorie und Praxis die wichtigsten lebensrettenden Maßnahmen wiederholt und vertieft. Zudem ist es möglich, auf bestimmte Erfahrungen der Ersthelfer und betriebsspezifische Themen einzugehen.

Kursorte und Termine