Test_titelbild.jpg
TestzentrenTestzentren

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Corona-Testzentren
  3. Testzentren

BRK Testzentren im Landkreis Regen

Um allen Landkreisbürgen an jedem Wochentag ein Testangebot machen zu können, betreibt der BRK Kreisverband Regen ein Testzentrum. Auf dieser Seite erhalten Sie alle notwendigen Informationen über unser SARS-COV-2 Teststation.

 

Wichtig: Bringen Sie auf jeden Fall ein gülltiges Ausweisdokument  und, falls vorhanden einen, einen positiben Selbsttest mit in unser Testzentrum

POC-Test (Schnelltest)

Für einen Schnelltest (POC-Test) bitten wir Sie, unter der Adresse www.brk-regen.covidservicepoint.de einen Termin in einem unserer Testzentren zu vereinbaren.

 

PCR-Test

Benötigen Sie einen PCR Test, möchten wir Sie bitten, sich bei unserem Labordienstleister unter www.brk-regen.biovariance.com zu registrieren. Eine seperate Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

 

Bitte geben Sie immer einen Testgrund an, für den Sie auch einen Nachweis besitzen. Der Testgrund "Auf eigen Wunsch" ist nur für Selbstzahler gedacht und in unseren Testtzentren derzeit nicht möglich.

 

ACHTUNG: Bitte bringen Sie für einen Besätigungs-PCR-Test immer einen positiven Schnelltest mit zu uns ins Testzentrum!

 

Achtung: Aufgrund geänderter Schließtage in unserem Labor ist an folgenden Tagen leider keine Auswertung der PCR-Tests möglich:

  • 01.10.2022
  • 08.10.2022
  • 15.10.2022
  • 22.10.2022
  • 29.10.2022

 

 

Testzentrum Regen

Anfahrt und Kontakt

Adresse:

Oleumhütte 26
94209 Regen
Deutschland

 

Seit 01.05.2022 betreibt der BRK Kreisverband Regen im Auftrag des Landkreises das Testzentrum in der Kreisstadt. Das Testzentrum befindet sich in der Ehemaligen Kegelhalle und Gaststätte "Alle Neune" im Regener Stadteil Oleumhütte.
 

Telefonische Erreichbarkeit: +4999219089049. (die Telefonische Erreichbarkeit ist nur zu den Öffnungszeiten +/- 30 Minuten gewährleistet)

Öffnungszeiten Regen

Montag 08:00-16:00 Uhr
Dienstag 08:00-16:00 Uhr
Mittwoch 08:00-16:00 Uhr
Donnerstag 08:00-16:00 Uhr
Freitag 08:00-16:00 Uhr
Samstag 09:00-13:00 Uhr
Sonntag 08:00-16:00 Uhr

Anspruchskriterien für einen kostenlosen Corona-Test

Folgende asymptomatische Personen haben im Testzentrum Regen einen Anspruch auf einen kostenlosen Bürgertest (Antigenschnelltest):

  • Kinder unter 5 Jahren, also bis zu ihrem fünften Geburtstag
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, unter anderem Schwangere im ersten Trimester
  • Personen, die zum Zeitpunkt der Testung an klinischen Studien zur Wirksamkeit von Impfstoffen gegen das Coronavirus teilnehmen
  • Personen, bei denen ein Test zur Beendigung der Quarantäne erforderlich ist („Freitesten“)
  • Besucher und Behandelte oder Bewohner in stationären bzw. ambulaten Pflege- und Krankeneinrichtungen
  • Leistungsberechtigte, die im Rahmen eines Persönlichen Budgets nach dem § 29 SGB IX Personen beschäftigen, sowie Personen, die bei Leistungsberechtigten im Rahmen eines Persönlichen Budgets beschäftigt sind
  • Pflegende Angehörige
  • Haushaltsangehörige von nachweislich Infizierten

Die entsprechende Berechtigung ist glaubhaft am Testzentrum darzulegen (Personalausweis, ärztliches Attest, Absonderungsbescheid, Bestätigung einer Klinik/einer sonstigen Einrichtung, Bescheide der Pflegeversicherung etc.)

Aus gesetzlichen Gründen nicht vorgenommen werden können:

  • Testungen mit einem erhöhten Risiko nach der Corona-Warn-App
  • Personen, die den Test dazu benötigen, eine Veranstaltung im Innenraum besuchen zu wollen oder zu einer Person im Alter von über 60 Jahren Kontakt haben werden

Diese Personengruppen können einen Test gegen Kostenerstattung (Eigenanteil von 3€) z.B. bei teilnehmenden Apotheken erhalten.

Anspruch auf PCR-Testungen für folgenden asymptomatische Personen bleibt unverändert bestehen:

  1. Bei einer angeordneten Testung im Rahmen eines Ausbruchsgeschehens
  2. Bei einer angeordneten Testung von Patienten, Bewohner, Betreute in Pflege- und anderen medizinischen Einrichtungen (bei Aufnahme und während des Aufenthalts)
  3. Bei einer angeordneten Testung von Beschäftigten in den Bereichen nach Nr.2
  4. Kontaktpersonen mit einer Bestätigung des Gesundheitsamtes
  5. Infizierte Personen in Absonderung
  6. Personen mit Voraufenthalt in einem Virusvariantengebiet
  7. Personen mit einem positiven Antigenschnell- oder Selbsttest. (Bitte bringen Sie diesen Test immer mit zu uns ins Testzentrum)